Rahmenprogramm

Beschreibung Uhrzeit Referent
Eröffnung und Begrüßung 10:00 Stefan Elgaß
„Cobot, Move!“ – Merkmale, Nutzen und Vorteile einer kollaborativ nutzbare Linearachse beim Cobotschweißen Lorch Schweißtechnik GmbH 10:40 – 10:55 Caren Dripke
ERP – ERPLUS : Wir digitalisieren den Stahl-/Metall-/Fenster-/Fassadenbau T.A. Projekt GmbH 11:00 – 11:15 Rupert Treffler
KI erleben, statt darüber zu reden – Blechbauteile automatisch optimieren Optimate GmbH 11:15- 11:30 Sebastian Berger
Software-Tools für valide Kalkulationen im Stahl- und Metallbau M-Soft Organisationsberatung GmbH 11:35 – 11:50 Bernhard Braun
Migatronic Automation und die Möglichkeiten der Automation im Bereich Schweißtechnik Migatronic Schweißmaschinen GmbH 11:50 – 12:05 Frank Heyer
Flexijet 3D-Laseraufmaß im Metallhandwerk – millimetergenau, vor Ort direkt ins CAD Flexijet GmbH 12:15 – 12:30 Armin Weber
ERP im Stahl- und Metallbau Softwareschmiede Höffl GmbH 12:30 – 12:45 Manuel Schwab
Handlaserschweißen mit AK Industry AK Industry GmbH 12:50 – 13:05 Fabian Knobloch
Intelligente Rohr-Analyse IRA – Dornbiegeteile in zwei Minuten bestellen click2bend 13:05 – 13:20 Dr. Sven Bachthaler
Robotik im Handwerk Impulsvortrag 13:30 – 14:00 Robert Falkenstein Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk

Das Programm im Detail


Impulsvortrag: Robotik im Metallhandwerk

Der Vortrag vertieft das Thema Robotik im (Metall-) Handwerk und beschreibt den Stand der Technik bei Gelenkarmrobotern. Robert Falkenstein beschreibt die Einsatzmöglichkeiten und gibt einen Ausblick, welche Aufgaben in einem Metallbaubetrieb künftig von Ro- oder Cobots erledigt werden können. An Beispielen und Erfahrungen aus der Praxis werden konkrete Anwendungen im Handwerk beschrieben: Schweißtechnik, Produktion, Fertigung und Montage.

Anmeldung und Eintritt

Ihre kostenfreie Eintrittskarten können Sie hier anfordern.