Die Softwaremesse für die Metallbranche

start_2017_01 start_2017_02 start_2017_03 start_2017_04 start_2017_07

 

Herzlich Willkommen!

die anhaltenden Auswirkungen der Corona-Pandemie haben uns leider dazu gezwungen, die Metallsoftware SÜD 2020  zu verschieben. Wir hoffen, die Messe in den nächsten Monaten nachholen zu können. Der Ersatztermin wird schnellstmöglich bekanntgegeben. Um nichts zu verpassen, empfehlen wir Ihnen den kostenfreien Newsletter: Hier anmelden.

Bereits sechs Mal fand die beliebte Messe bereits statt. Nach Ulm, Mannheim und Veitshöchheim bei Würzburg haben wir diesmal wieder einen sehr attraktiven und zentralen Veranstaltungsort ausgesucht: Suhl in Thüringen. Schon heute freuen wir uns auf interessierte Besucher und spannende Themen!

Mit dabei sind alle wesentlichen Anbieter von branchenorientierten EDV-Lösungen. Akquise, Aufmaß, Auftragsabwicklung, Blechkonstruktion, Büro und Management, CAD-Applikationen, CNC-Steuerung, ERP, Fertigungsplanung, Kundenpflege, PPS, Projektverwaltung, Werkzeugverwaltung, Zeichnen: Für all diese Funktionen gibt es Programme, die Handwerk und Betriebsführung erleichtern und im Wettbewerb unterstützen.

 

Gezielt informiert

Mit den Ausstellern erwartet Sie ein breiter Mix. Das sichert Vielfalt und ist gleichzeitig immer noch so übersichtlich, dass sich Metallhandwerker an einem halben Tag mit allen für sie interessanten Informationen versorgen können.  

 

Handfestes im Rahmenprogramm

  • Highlights im 15-Minuten-Takt: Mit kurzen und knappen Lösungs-Infos der Aussteller können Sie sich schnell einen Überblick über die Funktionen der Softwarelösungen verschaffen
  • Seminare: „Kommunikation mit jungen Mitarbeitern und Azubis“ und „Ausbildungsmarketing im Metallbau“
  • Workshop: „WhatsApp im Betrieb“
  • Netzwerken und Wiedersehen: Bei Kaffee und einer kleinen Stärkung trifft man Unternehmer aus der Region

 

start_2017_01 start_2017_02 start_2017_03 start_2017_04 start_2017_07

 

Terminverschiebung
Der neue Termin für die
Metallsoftware SÜD 2020
wird schnellstmöglich bekannt gegeben.

Themenheft EDV